27.8.2018 – Körperverletzung bei „Instagram-Party“ in Haldenwang

28.7.2018 Haldenwang/Oberallgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich kurz vor Mitternacht auf einer sogenannten „Instagram-Party“ in Haldenwang eine Körperverletzung.

Ein 15-jähriger Kemptener wurde hierbei offensichtlich von einem bis dato unbekannten Täter tätlich angegriffen, sodass er leicht verletzt wurde.

Partybesucher, die diesen Vorfall beobachtet haben oder hierzu anderweitig sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0831/9909-2140 bei der Polizeiinspektion Kempten zu melden.

Weil der jugendliche Geschädigte allerdings zudem alkoholisiert war, steht ein Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz im Raum. Auch dieser ist momentan Gegenstand der Ermittlungen.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)