Urlaub im Allgäu

Börwang Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten um und im AllgäuDorf Börwang

St.Leonhard-Kapelle
Die St.Leonhard-Kapelle im Ortskern Börwangs wurde zwischen 1450 und 1480 erbaut und ist alljährlich Mittelpunkt des Leonhardiritt (um den 6. November).

Ruine Wagegg

Ruine Wagegg

Schloßruine Wagegg
Nur noch wenige Reste erinnern an das einst prächtige Schloß der Fürstäbte zu Kempten, dem Schloß Wagegg, das erstmals im Jahre 1176 erwähnt wurde. In seiner Blütezeit beherbergte das Schloß Wagegg einen Tierpark, zahlreiche Weiher und einen großen Gartenbereich. Heute erinnern ein Steintor, Mauerreste und eine kleine Höhle an das einstige Barockschloß. Unterhalb der Schloßruine befindet sich die Schloßgaststätte Wagegg, die zur Einkehr einlädt (Biergarten, Tiergehege, Kegelbahnen).
So kommt Ihr hin: in Richtung Wildpoldsried fahren, in Priors links abbiegen, bergauf fahren, nach rund 500m parken, von hier aus ca. 5 Minuten Gehzeit.

Torbogen

Torbogen

Aussicht von Wagegg zum Grünten

Aussicht von Wagegg zum Grünten

Aussicht von der Ruine Wagegg

Aussicht von der Ruine Wagegg

Atemberaubende Ausicht von der Ruine Wagegg bei Börwang

Atemberaubende Ausicht von der Ruine Wagegg bei Börwang

Denkmal an der Burgruine Wagegg

Denkmal an der Burgruine Wagegg

Die Geschichte der Burg Wagegg kurz gefasst...

Die Geschichte der Burg Wagegg kurz gefasst…