10.2.2019 – Unfall auf der Achtalstraße beim Ortsausgang in Pfronten-Steinach

11.2.2019 Pfronten. Zu eng wurde es im Begegnungsverkehr auf der Achtalstraße beim Ortsausgang in Pfronten-Steinach am Sonntagnachmittag für einen 70-jährigen Fahrer eines Wohnwagengespannes und einem 59-jährigen Fahrer eines Wohnmobiles. B

Beide Fahrer dachten, dass sie aneinander vorbeikommen würden und fuhren langsam weiter, bis sich die Fahrzeuge streiften und verkeilten.

Damit die Fahrzeuge wieder frei kamen musste der Wohnwagen abgehängt werden.

Der Gesamtschaden wird auf ca. 800 Euro geschätzt.

(PSt Pfronten)

(Foto: Polizei)