10.7.2019 – Unfall in Kempten

11.7.2019 kempten im Allgäu. Am 10.7.2019, gegen 08:15 Uhr, fuhr ein 71-jähriger Pkw-Fahrer vom Gelände einer Tankstelle zur Oberstdorfer Straße und musste verkehrsbedingt anhalten.

Er blieb auf dem für beide Fahrtrichtungen freigegebenen Radweg stehen, als hier ein 18-jähriger Radfahrer die Oberstdorfer Straße stadteinwärts befuhr.

Der Radfahrer prallte in die Beifahrerseite des Pkw und wurde leicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

(VPI Kempten)

(Foto: Polizei)