12.3.2018 – Unfall in Nesselwang

13.3.2018 Nesselwang/Ostallgäu. Am Montagnachmittag befuhr ein 58-jähriger Pkw-Fahrer die Füssener Straße Orts einwärts und wollte nach rechts in einen freien Parkplatz vor einer Bäckerei einbiegen.

Der Mann holte mit seinem Pkw aber viel zu weit nach links aus und kam dabei auf die Linksabbiegespur zum dortigen Supermarktparkplatz.

Eine nachfolgende 64-jährige Pkw-Fahrerin sah keinen Blinker und wollte rechts am Pkw des Mannes vorbeifahren als dieser plötzlich dann nach rechts in den Parkplatz abbog.

Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge entstand ein Gesamtschaden von ca. 5.000 Euro.

(PSt Pfronten)

(Foto: Polizei)