19.5.2020 – Unfall zwischen Leubas und Börwang

20.5.2020 Haldenwang. Am Dienstag, 19.5.2020, gegen 10:20 Uhr, stießen auf der St 2055 zwei Pkw zusammen.

Ein 53-jähriger Pkw-Fahrer war von Leubas kommend in Richtung Börwang unterwegs, als auf Höhe der Einmündung aus Richtung Staudach eine 81-jährige Pkw-Fahrerin auf die Staatsstraße einbog und dabei seine Vorfahrt missachtete.

Die Frau stieß mit ihrem Pkw frontal in die rechte Seite des vorfahrtberechtigten Pkw.

Die Unfallverursacherin kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der andere Unfallbeteiligte wurde nicht verletzt.

Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 6.000 Euro.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)