20.1.2021 – Unfall auf der A7 zwischen Dettingen und Altenstadt

20.1.2021 Dettingen. Um 11:00 Uhr kam es auf der BAB 7 zwischen den Anschlussstellen Dettingen und Altenstadt in Fahrtrichtung Ulm zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Eine 30-jährige Pkw-Fahrerin überholte auf dem rechten Fahrstreifen einen links neben ihr fahrenden Sattelzug eines 63-jährigen Kraftfahrers. Als dieser nach rechts wechseln wollte, übersah er die rechts Überholende und touchierte diese.

Aufgrund des Zusammenstoßes prallte die Fahrerin in die Mittelschutzplanke. Die Feuerwehr Erolzheim war zur Absicherung der Unfallstelle im Einsatz.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 9.300 Euro.

(APS Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)