22.2.2021 – Feuerwehreinsatz am Klinikum Kempten

22.2.2021 Kempten im Allgäu. Zu einer Alarmierung von Einsatzkräften kam es heute Vormittag, gegen 11:15 Uhr, zum Klinikum Kempten, da dort eine Rauchentwicklung gemeldet wurde.

Nach der Abklärung durch die Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden.

Die Rauchentwicklung war auf Arbeiten in der Schreinerei des Klinikums zurückzuführen, die im Verwaltungstrakt untergebracht ist. Es kam zu keinem Personen- oder Sachschaden.

Aufgrund der Alarmierung war ein Großaufgebot an Feuerwehr- und Rettungskräften sowie Notärzten im Einsatz, auch die Polizei war mit etwa zehn Beamten vor Ort.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)