22.3.2018 – Vandalismus in Pfronten-Röfleuten

22.3.2018 Pfronten/Ostallgäu. Ein unbekannter Täter hat in der vergangenen Nacht, gegen 02:00 Uhr, ein Glasscheibe einer Kellertüre an einem Bauernhof in Pfronten-Röfleuten mit einem Stein eingeworfen.

Ein Nachbar wurde darauf aufmerksam und verständigte die Polizei.

Bei der Durchsuchung des Kellers und des Bauernhofes konnte aber nichts Verdächtiges festgestellt werden.

Derzeit wird von einer Sachbeschädigung und nicht von einen Einbruchversuche ausgegangen.

Der Sachschaden beträgt ca. 200 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei Pfronten, Tel. 08363/9000.

(PSt Pfronten)

(Foto: Polizei)