24.2.2021 – Unfall auf der inneren Kemptener Straße in Füssen

25.2.2021 Füssen. Glimpflich ausgegangen ist am Mittwochvormittag ein Unfall zwischen einem Fahrer eines Leichtkraftrads und einem Autofahrer.

Der 17-jährige Fahrer hat aus bislang nicht bekannten Gründen zwei vor ihm fahrende Pkws auf Höhe eines Schnellrestaurants auf der inneren Kemptener Straße überholen wollen.

Den ersten Pkw konnte er noch gefahrlos überholen. Im weiteren Verlauf übersah er, dass der zweite Pkw bereits mit dem Abbiegevorgang begonnen hatte, um auf den Parkplatz einzufahren.

Das Leichtkraftrad prallte gegen die Fahrertüre und der 17-Jährige stürzte. Hierbei zog er sich lediglich leichte Verletzungen zu. Zur Abklärung wurde er vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Unbeteiligte konnten den Unfall beobachten. Ihnen war der Kradfahrer bereits zuvor durch sein Verhalten aufgefallen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

(PI Füssen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)