24.6.2018 – Brand in Namlos

25.6.22018 Namlos/Tirol. Am 24. Juni 2018, gegen 16:30 Uhr, kam es aus bisher unbekannter Ursache in einem Bauernhaus in Namlos zu einem Brand.

Löschversuche eines Bewohners und eines Nachbarn mit Feuerlöschern scheiterten.

Die Feuerwehren Namlos, Elbigenalp, Stanzach, Berwang, Forchach, Häselgehr sowie Reutte bekämpften das Feuer und konnten nach ca. drei Stunden „Brand Aus“ vermelden.

Das Gebäude wurde schwer beschädigt und darf derzeit wegen Einsturzgefahr nicht betreten werden.

Der 55-jährige Besitzer des Anwesens zog sich beim Löschversuch Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Erhebungen zur Brandursache sind im Laufen.