27.2.2021 – Brand in Elmatried

28.2.2021 Kempten im Allgäu. Am Samstag, 27.2.2021, gegen 16:00 Uhr, wurde der Brand einer Waldhütte bei Elmatried durch Wanderer zufällig entdeckt.

Die alarmierte Feuerwehr Kempten St. Lorenz war mit insgesamt 23 Einsatzkräften im Einsatz. Nach deren Eintreffen konnte der Brand an der Waldhütte schnell gelöscht werden.

Ein Übergreifen auf den Wald konnte dadurch verhindert werden.

Die Blockhütte wurde durch das Feuer leicht beschädigt. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden konnte bisher noch nicht beziffert werden.

Die ersten Ermittlungen am Brandort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen (KDD) übernommen. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte es sich um vorsätzliche Brandstiftung handeln.

Wer hat zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Elmatried beobachtet? Hinweise hierzu bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Kempten, die die weiteren Ermittlungen führt, unter der Telefonnummer 0831/9909-0.

(KDD Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)