8.10.2019 – Unfall zwischen Pforzen und Schlingen

9.10.2019 Schlingen. Am Dienstagvormittag, 8.10.2019, ereignete sich auf der Staatsstraße zwischen Pforzen und Schlingen ein Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde.

Ein 70-Jähriger fuhr mit seinem Pkw unmittelbar an der Landkreisgrenze von einer Nebenstraße auf die Staatsstraße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 30-jährigen Autofahrerin.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro entstand.

Gegen den Unfallverursacher wurde ein Bußgeldverfahren wegen Vorfahrtsmissachtung eingeleitet.

(PI Bad Wörishofen)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)