Bärbele- und Klausentreiben Immenstadt

Mittwoch, 4. Dezember 2019
19:00
Donnerstag, 5. Dezember 2019
19:00
Freitag, 6. Dezember 2019
19:00

Jedes Jahr am 5. und 6. Dezember treiben die Klausen in Immenstadt und Umgebung ihr Unwesen.

Bei Einbruch der Dunkelheit kommen die Klausen am Marienplatz zusammen, bilden einen großen Kreis und beginnen zu hüpfen, wobei das laute Getöse der Schellen bei Jung und Alt Eindruck schindet.

Anschließend verfolgen sie vor allem die jüngeren Schaulustigen, um mit ihren Weidenruten einen Treffer zu landen. Am 6. Dezember verteilt zunächst der heilige Nikolaus seine Gaben an die kleineren Gäste ehe der zweite Tag des Klausentreibens beginnt.

Die Bärbele sind das weibliche Pendant der Klausen. Sie jagen am 4. Dezember, dem St. Barbaratag mit Schürzen und moosbeklebten Masken verkleidet durch die Straßen.

Ein heißer Glühwein und die beliebten Klausenmännle, ein süßer Gaumenschmaus aus Hefeteig, runden diese Spektakel der Vorweihnachtszeit ab.

Terminübersicht 2019

 Bärbeletreiben | Mittwoch, 4. Dezember 2019, 19:00 Uhr
 Klausentreiben | Donnerstag, 5. Dezember 2019, 19:00 Uhr
 Klausentreiben | Freitag, 6. Dezember 2019, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Marienplatz – 87509 Immenstadt i. Allgäu

Börwang brennt
Börwang brennt