Einschränkungen für den Verkehr am 21.9.2019 in Kaufbeuren

Samstag, 21. September 2019

18.9.2019 Kaufbeuren. Am Samstag, den 21. September, findet in der Kaufbeurer Innenstadt sowohl der Gesundheitstag als auch der VWEW-Stadtlauf statt.

Daraus ergeben sich folgende Einschränkungen für den Verkehr: Von 8 Uhr bis 23 Uhr ist die Kaiser-Max-Straße komplett für den Autoverkehr gesperrt, es gilt außerdem ein absolutes Halteverbot. Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert.

Während des Stadtlaufs zwischen 17:30 Uhr und 20 Uhr kann die komplette Altstadt entlang der Route von kurzzeitigen Sperrungen betroffen sein.

Es handelt sich um folgende Straßen: Rosental, Pfarrgasse, Ledergasse, Alleeweg, Am Breiten Bach, Schießstattweg, ein Teil der Inneren Buchleuthe, Hohe Buchleuthe, Schraderstraße, Heinzelmannstraße, Bürgermeister-Haffner-Straße, die Durchfahrten Bismarck- und Prinzregentenstraße, Krautlustweg sowie die Ganghoferstraße zwischen Jordanpark und Rathaus. Hier können Wartezeiten von wenigen Minuten für die Verkehrsteilnehmer entstehen.